Hier geht's um meine zwei Leidenschaften: Quilten und Garteln

Unsere Bassena 365er Challenge

Donnerstag, 7. Juli 2016

Halbzeitbilanz

Irgendwie kann ich es ja gar nicht glauben, aber es sind doch schon tatsächlich mehr als sechs Monate vergangen, seit meine zwei Quiltschwestern und ich diese Challenge angenommen und den ersten Block genäht haben.

Und wir sind immer noch dran ! Von gelegentlichen Durchhängern mal abgesehen, wenn wieder mal etliche Quadrate auf 15/16 Inch zurecht geschnitten werden müssen. Aber da motivieren wir uns wieder gegenseitig und mit jedem fertig genähten Block wächst dann wieder die Freude und der Stolz auf sich selbst.

Ich persönlich bin ja grad sowas von stolz auf mich, also wirklich, auf einer zehnteiligen Skala bin ich locker bei zwölf ;))) Und zwar genau deswegen (weil diesmal will ich mich gar nicht mit einem Foto von den einzelnen Blöcken aufhalten), also bitteschön :

Das Mittelteil mit dem ersten Rand der hellen Blöcke


Nun mit zweitem drangenähten Rand, und auch wenn Eigenlob stinkt: Ich bin begeistert !



Zum Schluss sei mir noch ein kurzer Gruß in die Ferne erlaubt. Ich hab gerade an meinen Statistiken gesehen, dass ich gestern knapp hundert Seitenaufrufe aus Mauritius hatte. Wow, von soweit weg!!!
Also, liebe Quiltschwester (oder warum nicht auch -bruder?) aus dem fernen Mauritius, danke für dein Interesse und sei herzlichst gegrüßt aus Österreich !

Kommentare:

tubbie66 hat gesagt…

Liebe Brigitte,
ich würde gerne mit dir Kontakt aufnehmen wg dem 365er Quilt. Ich schlage mich schon die ganze Zeit damit herum, eigentlich viel zu viele andere Projekte nebenher (haben wir das nicht alle??) und nun hab ich deine Bilder gesehen und bin hin u weg.
Hätte gerne mehr Infos dazu. Wie kann ich dich erreichen?
Bin grad dabei, meinem Bestand kräftig auf den Leib zu rücken, und von daher würde ich gerne mitmachen.
alles Liebe Silvia

tubbie66 hat gesagt…

Hab jetzt einmal deine Blogadresse gespeichert. Juhu, ein erster Schritt ist getan.
LG Silvia