Hier geht's um meine zwei Leidenschaften: Quilten und Garteln

Unsere Bassena 365er Challenge

Dienstag, 14. Februar 2017

Punktlandung

Heute hab ich endlich das Top meiner Tuesday Flowers fertig zusammengenäht. Und der Zufall wollte es, dass es just an einem Dienstag geschah. Somit war es so etwas wie eine Punktlandung 😊

Die Sonne hat heute auch geschienen, also konnte ich das Top im Garten  fotografieren.
Es ist ziemlich groß geworden und ich muss mir nun überlegen wie ich es quilten werde.
Die Quilt-As-You-Go-Methode fällt diesmal ja leider aus, das wäre mit den versetzten Reihen nicht zu machen gewesen.

Was mir aber definitiv gut gelungen ist, war das Verbrauchen dieses doch etwas speziellen Weihnachtsstoffpaketes mit Mary Engelbreit Designs.
Und wenn ich mir das Foto so anschaue, finde ich, dass mir wohl die Quadratur des Kreises gelungen ist, nämlich einen lustig bunten Sommerquilt aus Weihnachtsstoffen zu zaubern.

Noch nicht Frühling und schon blühen üppig die Blumen

Weiters hatte ich keine große Lust die zusammengesetzten Blöcke per Hand an den Rand zu applizieren und hab mich entschlossen aus der Not eine Tugend zu machen und damit man es auch gleich auf den ersten Blick sieht, hab ich mich für einen Zierstich und das in Rot entschieden, weil wenn schon, denn schon.

Keine Lust auf Handapplizieren

Aufmerksamen Betrachtern wird vielleicht auch aufgefallen sein, dass sich mein Quilt durch einen Block vom Original unterscheidet. Doch der letzte Block wäre wieder ziemlich fitzelig gewesen und so hab ich ihn kurzerhand durch einen etwas einfacheren Block ersetzt.
Denn zum Schluss wollte ich eigentlich nur mehr fertig werden.

Mein zwanzigster Block, einfacher als im Original, aber dafür fertig 😉
Sobald mir also eine zündende Idee bezüglich Quilten kommt (Oder irgendjemand von meinen Lesern macht mir einen Vorschlag - ich würde mich sehr freuen !) und ich endgültig entscheide, ob ich das Binding denn nun in Rot oder schwarz halten werde, mache ich mich an die endgültige Fertigstellung.
Ich hoffe, dass der entsprechende Post dazu nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt . . . .

Kommentare:

tubbie66 hat gesagt…

OMG Brigitte! Du bist jetzt völlig durchgeknallt? Kannst doch ned jetzt jede Woche einen fertigen Quilt zeigen?? Da sind ja dann gleich alle UFO weg!! Wunderschön isst. Wenngleich ich ihn nie nähen würde! Aber das heißt nix. Hab ich beim 365er und beim DJ auch gesagt! Applaus!! Ich sag jetzt bewußt nicht WEITER SO - sonst sind wir alle demoralisiert! Bussi Silvia

Yayariki hat gesagt…

Liebe Silvia! Du brauchst es nicht weiter sagen. Es verbreitet sie auch so😊 Beim nächsten Treffen werden wir ihr die Goldene überreichen. Bravo Frau W. Ich werde versuchen nachzuziehen.

pikdame43 hat gesagt…

Meine lieben Quiltschwestern,

um es mal mit Wilhelm Busch zu sagen:

Ist der Ruf erst ruiniert, dann lebt es sich ganz ungeniert !

Da spielen dann drei angefangene Janes oder jede Woche ein neuer fertiger Quilt keine Rolle. Wobei ich nur fur's Protokoll festgehalten haben möchte, im Fall meiner Tuesday Flowers ist ja erst nur das Top fertig.

Aber umso mehr weiß ich zu schätzen, dass ihr mit mir befreundet seid :)))

xoxo, Brischitt